Reha-Klinikum Bad Säckingen

Mit einer umfassenden "Strategie zur Mitarbeiterbindung und -gewinnung" stellt sich das Klinikum den Herausforderungen des Fachkräftemangels. Hier eine Auswahl:

  • Es herrscht eine intensive Beteiligungs- und Mitsprachekultur auf allen Ebenen; regelmäßige Mitarbeiter-Befragungen führen zu Weiterentwicklungen der betrieblichen Arbeit.
  • Weiterbildungsmaßnahmen sind verpflichtend.
  • Bei der persönlichen Karriereplanung werden die Wünsche des Mitarbeiters ebenso berücksichtigt wie die demographischen Veränderungen in der Belegschaft.
  • Dem Betriebsklima dienen Feste, Abteilungsweihnachtsfeiern, Eiswagen, …
  • Die Beschäftigten erhalten Leistungszulagen für Sonderaufgaben und Prämien bei Personalengpässen.
  • Das Betriebliche Gesundheitsmanagement ist – durch Umfragen belegt – an den Bedürfnissen der Belegschaft ausgerichtet. Es gibt Beratung zur ergonomischen Gestaltung des Arbeitsplatzes, einen kostenloser Fitnessraum; finanzielle Vorteile bei Medikation, Nutzung der Aqualon-Therme etc.
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, Hilfe bei der Suche nach Kinderbetreuung und die Berücksichtigung von individuellen Wünschen bei der Dienstplanung ermöglichen den Mitarbeitern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Kontakt

Rehaklinikum Bad Säckingen

Bergseestraße 61
79713 Bad Säckingen

07761-554 0
info@rkbs.de
http://www.rkbs.de